Honorar & AGB

Ab dem heutigen Tag (10.6.2021) stelle ich meine Praxis um auf Selbstzahlung.
Je nach Therapieart berechne ich zwischen 70€ – 100€ pro Stunde.

Meine Aufgabe in dieser Welt ist es zu heilen. Darin bin ich gut und effizient.
Jedoch habe ich die Nase voll davon Rechnungen für Versicherte zu schreiben oder haltlose Nachfragen von Versicherungen nach der Gesundheit ihrer Patienten beantworten zu müssen, die die Schweigepflicht verletzen.

Die gute Nachricht: Die Zeit der Selbstverantwortung ist gekommen, mehr denn je. Wir dürfen endlich die Illusion aufgeben, dass dieses System Heilung bei chronischen Problemem für uns bereit hält. Jedoch kann und sollte sich jeder Mensch die Eigenverantwortung für seine Gesundheit leisten. Und das besser früher, als später. Meiner Erfahrung nach heilen Menschen, die das tun, die mit Motivation an ihre Themen gehen, schneller und nachhaltiger, als die, die noch glauben irgendjemand anders sei für ihre Gesundung verantwortlich oder für ihre Rettung zuständig.

Ich habe die Nase voll von diesem Gesundheitssystem und all den anhängigen Systemen, wie Krankenkassen jeder Art. Es sollte endlich Gesundheitskassen geben. Ärzte & Therapeuten aller Art sollten für die Nachhaltigkeit ihrer Arbeit (sichtbar durch die Gesundheit ihrer Patienten) bezahlt werden. Jedoch sind wir noch weit davon entfernt. In diesem System geht es nicht um Gesundheit. Wer das immer noch nicht begriffen hat, dem kann ich wirklich nicht helfen.

Selbstzahler können u.U. Heilpraktikerleistung und Kosten für Arzneimittel als außergewöhnliche Belastung beim Finanzamt steuerlich geltend machen. Dazu erstelle ich Ihnen eine passende Rechnung ohne Diagnose, die sie beim Finanzamt einreichen können.

Für Menschen mit geringem Einkommen (Alleinerziehende, Studenten etc.), kann ich einen Sozialtarif verwenden, bitte sprechen Sie mich darauf an, wenn Sie meinen Sozialtarif in Anspruch nehmen möchten.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass ich Therapiestunden, die nicht rechtzeitig abgesagt werden (bis zu 24h vor dem Termin), in Rechnung stelle.

Informationen zu ihrem ersten Termin bei mir und was Sie vorbereiten können um meine Zeit effizient zu nutzen, finden sie hier: