Naturheilpraxis
Dagmar Neffgen
Heilpraktikerin

Die Bildunterschriften geben merkwürdige, menschliche Symptome wieder, die im Repertorium in Arzneimittelprüfungen gesammelt wurden.

Distel

Gemüt, Abneigung berührt zu werden

Abspaltung

Gemüt, Wahnidee Geist und Körper seien getrennt

Einarmige

Gemüt, Wahnidee, reite auf einem Pferd

Feuerwald

Träume von Feuer

Gruppenschneck

Gemüt, Hypochondrie durch sexuelle Exzesse

Grace

Gemüt, Stöhnen über das Schicksal

Pferd ohne Bein

Gemüt, Wahnidee er sei klein, müsse auf Knien laufen

Jeans

Gemüt, Wahnidee Hut sei eine Hose, die er versucht anzuziehen

Rapunzel

Gemüt, Träume von Haaren, fallen aus

Plastikkind

Gemüt, Wahnidee Schafe ständen an seinem Bett

Symbiose

Gemüt, Wahnidee zwei Existenzen zu haben

Seminare & Kurse in Münster 2018

Die Informationen für die Seminare in Homöopathie und Kinesiologie findet ihr weiter unten, ihr müsst nur runterscrollen...


- Homöopathie Blockseminare "Urkonflikte der Seele"

- Homöopathie Blockseminare "Basics"

- Homöopathie Abendkurs (mehrjährige Ausbildung möglich)

- Kinesiologie Basiskurs für Jedermann (2 Tage)


Blockseminare Homöopathie "Urkonflikte der Seele" Teil I - III

Teil I: "Die Heilung von Verlassenheit und Freudlosigkeit” - 09.-11. Februar 2018

Fehlendes Mitgefühl, Vernachlässigung, Mißbrauch und Demütigung hinterlassen tiefe Spuren in unseren inneren Kindern.

Wir steigen homöopathisch in die Urkonflikte der Seele ein. Die Homöopathie hält für diesen Themenkreis therapeutische Schätze bereit, die sich gut mit den ANK Methoden erfassen und anwenden lassen.

Eine inspirierte homöopathische Anamnese besitzt an sich schon transformatorisches Potential und legt die Basis für die Patienten-Therapeuten Beziehung. Dem vorurteilsfreien Therapeuten zeigen sich dort die wichtigen PK/MFT Themen des Patienten, einschränkende Glaubenssätze und grundsätzlichen Ver-rückungen der Seele.


Theorie/Praxis: Einführungskurs in die homöopathische Therapie, Anamnese, Fallanalyse und das Repertorisieren. Der Schwerpunkt liegt auf einer, für die ANK angepassten Anamnesetechnik.

Teil II: “Willkommen und Gehalten sein – Die Heilung von Unmenschlichkeit” - 6.- 18. März 2018

Die Humanummittel repräsentieren unsere Beziehung zu dem Familienverband in den wir hineingeboren wurden, mit all den sozialen, epigentischen und genetischen Spuren unser Vorfahren und des sozialen Umfelds. Die Milchmittel heilen unser tiefes Grundbedürfniss nach sozialer Bindung und Gehalten sein.

Die Muttermittel sind universell und seit ewigen Zeiten für unseren Entwicklungsweg zuständig. Sie berühren uns tief in der Seele, holen etwas Ursprüngliches aus uns heraus: wie wir gemeint waren, bevor diese Welt aus uns etwas völlig anderes machte. Die Themen werden von Nosoden und thematisch verwandten MItteln, wie z.B. Saccharum vervollständigt.

Theorie/Praxis: Bindungsstörungen. Wiederholung der homöopathischen Praxis aus Teil I.

Teil III: “Traumazentrierte Homöopathie – free your zombies” - 3. – 7. Oktober 2018

Dissozative Strategien sind eine typisch menschliche Eigenschaft die uns unangenehme Situationen aushalten lässt. Tiefergehende Abspaltungen dagegen, entstehen immer durch lebensbedrohliche Situationen und Traumatisierung.

Sie manifestieren sich dauerhaft in der Seele und Persönlichkeit. Sie führen zu Unverbundenheit, Gefühllosigkeit, Einschränkungen und machen auf Dauer den Körper krank.

Das Seminar zu Trauma Schock, Dissoziation und Abspaltungen der Seele, ist ein Selbsterfahrungsseminar, das einerseits unser therapeutisches Wissen um Trauma und die dazu passenden homöopathischen Mitteln erweitert und andererseits den Rahmen für Selbsterfahrung und die Begegnung mit eigenen unverbundenen Anteilen ermöglicht.

Im Seminar kommen neben traumzentrierter Homöopathie und ANK auch flexible andere Techniken zur Anwendung: innere Kind Arbeit, Aufstellungen, Schwellengänge in der Natur, Focusing, Atemtherapie, Meditation etc.

Theorie/Praxis: Anamnese, Fallanalyse und Repertorisieren und Materia Medica bei Trauma.

Seminarreihe Homöopathie Basics Teil I-IV

Diese hilfreichen homöopathische Basics, werden trainiert, sodaß sie einfach in der Praxis angewendet werden können.

Es erweitert die therapeutischen Fähigkeiten und Möglichkeiten enorm. Die Homöopathische Theorie und Praxis wird über alle Seminare verteilt und wiederholt.

1. Anamnese, Gesprächsführung, Analyse und Repertorisation

2. Strategien der Akutbehandlung

3. Arzneimittelwissen

4. Miasmen (epigenetische Belastungen) in Theorie und Praxis

5. Homöopathische Entstörung von Impfungen, Medikamenten und Toxinen

Basics Teil I: “Himmelhochjauchzendzutodebetrübt - Frauenmittel”

Datum: )22.-24. Juni 2018

AKTUELL: Am 24.-26. November 2017 sind für dieses Seminar noch 3 Plätze frei

Frauen sind traditionell den naturheilkundlichen Verfahren gegenüber aufgeschlossener, als Männer.

Wenn sie Kinder bekommen, greifen sie zu homöopathischen Mitteln und erfahren am eigenen Leib, was für ein Potenzial Homöopathie für uns bereit hält.

Wir trainieren die homöopatischen Basics anhand typischer Frauenthemen und Frauenleiden - von der Pubertät über Muttersein bis zur Menopause. Mit hilfreichen Rezepte für die Praxis auf Basis von Homöopathie und ätherischen Ölen zB. bei rezd. urogenitalen Infekten oder der natürlichen Hormontherapie in den Wechseljahren.

Basics Teil II: “Born blocked – die akute und chronische Behandlung von kleinen Kindern ”

Datum: 23.-25. Npvember 2018 (3 Tage)

Es gibt heutzutage wenige Kinder, die von Durchimpfung, E-Smog, Medikamentengaben (in der Schwangerschaft, Geburt etc.) und Umwelttoxinen (Glyphosat) verschont geblieben sind.

Nur wenig Eltern halten dem sozialen Druck stand und dem Geschäft mit der Angst stand. Leider sind Schlaflosigkeit, Unruhe und sensomotorische Störungen, oft gepaart mit Verhaltensauffälligkeiten, bei Kindern heute weit verbreitet.

Therapeutisch ist das deutlich zäher zu therapieren, als Dauerhusten und Schnodderattacken. Unerlässliches Werkzeug ist neben dem ANK Wissen die homöopathische Entstörung (analog der CEASE Therapie nach Tinus Smits) und eine miasmatische Betrachtung und Behandlung des Familienhintergrunds. Daneben widmen wir uns auch einigen typischen Erkrankungen von Kindern, denen wir mit Homöopathie entspannt begegnen können.

Hier findet ihr den Link zum ARTIV Vortrag in 2016 in Bad Krozingen "born blocked" - die Entstörung und Behandlung von Blockaden rund um die Geburt:

www.prezi.com/lnsabjj2jxvk/?utm_campaign=share&utm_medium=copy&rc=ex0share/

Basics Teil III: “Atmen ist Leben” in 2019

Wenn wir das Atmungssystem aus homöopathischer Sicht betrachten wollen, müssen wir die Atmung und den Atemvorgang auch aus ganzheitlicher Sicht von verschiedenen Perspektiven betrachten und verstehen: die Physiologie des Atmens und die emotionalen, mentalen und vielleicht auch die spirituellen Zusammenhänge. In diesem Seminar widmen wir uns den Störungen des Atemsystems aus homöopathischer Sicht: von nervigem Kitzelhusten bis hin zum lebensbedrohlichen, asthmatischem Husten.

Die wichtigen homöopatischen und aromatherapeutischen Mittel für die Atemwege und die miasmatisch wirksamen Mittel für die Tuberkulinie sind zentraler, praxisrelevanter Inhalt des Seminars.

Basics Teil IV: “I wann be your dog” in 2019

Die homöopathischen Bestseller aus dem Tierreich. Die Schicht der Zivilisation ist dünn und es braucht nicht viel um unsere wahre, tierische Natur zum Vorschein zu bringen.

In diesem Seminar tauchen wir in die tierischen Lebenswelten, der Erde, des Wassers und der Luft ein. Jede tierische Arznei beinhaltet die biologische Überlebensstrategie der jeweiligen Spezies und kann menschliche Themen ausdrücken. Säugetiere und ihre Milche sind uns evolutionsbedingt sehr nah und berühren die meisten Menschen emotional, aber jede Tierart trägt zur Heilung für die menschlichen Ver-rückung und Entmenschlichung bei: Schüchterne brauchen vielleicht den Auswurf des Pottwals? Andere wiederum finden Beruhigung ihrer Hyperaktivität durch eine Spinnenarznei. Ein Wütender fühlt sich nicht durch Schlangengift geheilt, er wird erst durch den Skorpion erlöst.

Homöopathie Blockseminare für erfahrene und angehende Therapeuten

Diese Homöopathie Seminare wurden von mir auf Wunsch von Kollegen aus den Reihen der ANK Therapeuten (ANK = angewandte Neurobiologie n. Dr. Klinghardt) entwickelt. Sie sind für erfahrene und angehende Therapeuten konzipiert*, die sich für komplexe Zusammenhänge begeistern können und ein Testverfahren (Muskeltest/Tensor) sicher beherrschen. Die Seminare folgen einer didaktischen Chronologie. Trotzdem kann jede/er TeilnehmerIn mit ausreichender, homöopathischer Vorbildung oder nach Absolvieren des Einführungsseminars (Urkonflikte der Seele, Teil I) an den Seminaren teilnehmen, sofern es noch freie Plätze gibt. Wir arbeiten in den Homöopathie Seminaren mit dem Klinischen Repertorium von Murphy. Dieses Repertorium (oder ein anderes) benutzen zu können, ist Grundvorraussetzung. Weitere Hilfsmittel und Bücher werden in den Seminaren vorgestellt.

Ich habe in den letzten Jahren für meine Klinghardt Kollgen ein Unterrichtskonzept entwickelt, welches die Homöopathie für Therapeuten, die ein Testverfahren sicher anwenden können, erfahrbar und erlernbar macht. Gleichzeitig bin ich achtsam mit dem Wissen und Potential der homöopathischen Heilkunst. Vor allem für ANK Therapeuten (Ärzte oder HP) können Homöopathie bei den essentiellen Lebensthemen und Urkonflikten im Rahmen von PK oder MFT anwenden, die wir alle als Menschen auf dieser Erde durchleben müssen: Themen, die im Spannungsfeld Individualität vs. Gemeinschaft entstehen, Bindungsstörungen und Traumatisierungen. Der Mittelpool aus den ersten 3 Seminarblöcken " Urkonflikte der Seele" ist für die ANK konzipiert und hilfreich.

Der zweite Schwerpunkt wird das Erlernen und Üben einer speziellen homöopathischen Anamnesetechnik sein, die sich nahtlos in die Arbeit mit MFT / PK / und Trauma einfügt. Die homöopathische Anamnese ist das Werkzeug in der Homöopathie, welches sich die Klinghardt Therapeuten einfach aneignen und sofort davon profitieren werden.

In meinen Seminaren haben die homöopathischen Basics einen wichtigen Platz. Sie bilden die Wurzel dieser Heilkunst - denn ohne Wurzeln gibt's auch in der Homöopathie keine Flügel.

Konditionen für die 3tägigen Blockseminare:

Uhrzeit: Fr: 10-17h & 19-21h / Sa: 10-17h / So 10-16h - (Pausen inkl.)

Kosten: jeweils 390 € für die 3-tägigen Seminare, inkl. Skript, Snacks und Getränke.

Konditionen für das 5-tägige Trauma Seminar (Urkonflikte der Seele Teil III)

Uhrzeit: Mittwoch Beginn 10h bis Sonntag 14 h

Kosten: 590 €, inkl. Skript, Snacks und Getränke.

Abendkurs: dreijährige Homöopathie Ausbildung

Praxisorientierter Abendkurs dreijährige Homöopathie Ausbildung mit Kinesiologie Basics und Grundlagen der CEASE THerapie.

Im ersten Jahr (2018) der Ausbildung stehen die praxisorientierten Basics und die notwendige Theorie für die homöopathische Akutbehandlung in der Naturheilpraxis im Vordergrund.

Wir arbeiten an authentischen Fällen aus der Praxis mit dem klinischen Repertorium von Murphy.

Ihr erlernt die Anamnese & Gesprächsführung, sowie das Repertorisieren, die Fallanalyse und die Differenzierung von homöopathischen Mitteln mit Hilfe der Materia Medica. Anhand von echten Fällen könnt ihr euren detektivischen Spürsinn entwickeln. Ihr seid Teil von homöopathischen Verreibungen und erlernt in eurem Tempo die Basics der Homöopathie und der kinesiologischen Praxis, die für die naturheilkundliche Praxis nützlich sind. Mit unseren angrenzenden Fachgebieten und Erfahrungen bereichern wir den Unterricht und machen euch in einer kleinen intensiven Gruppe fit für den Praxis Alltag.

Daten in 2018: 9.1./23.1./6.2./20.2./6.3./20.3./24.4./8.5./29.5./12.6./26.6./10.7./4.9./18.9./2.10./30.10./6.11./27.11./4.12./18.12.2018

Aufwand: 20x 5 UE + ca 80 UE Hausaufgaben

Uhrzeiten: Dienstags 18-22 h)

Kosten 2018: 20 Termine á 5 UE, 1200€, zahlbar in monatlichen Raten von 100 €, inkl. Skript.

Dozentinnen: Dagmar Neffgen & Heike Beckenhusen

Basiskurs “kinesiologisches Testen” für Therapeuten & Interessierte

Dieses Seminar steht allen Interessierten offen. Kinesiologie zu erlernen ist für jeden sinnvoll. Es ist außerdem die Basis für die Homöopathie Blockseminare, wenn ihr keine Efahrungen in der Kinesiologie habt. Es können ggf. im Rahmen des Kurses weitere Übungstermine vereinbart werden. Ich unterrichte den einfachen kinesiologischen Muskeltest auf der Basis von Dr. Klinghardts Lehre. Bitte persönliches Material zum Testen mitbringen (Zahnpasta, Kosmetik, Nahrungsmittel etc.

Datum: 19. und 26.1.1.2018

Uhrzeit: Freitag 15-20 h

Kosten: 140€ inkl. Skript

Anmeldung und Infos für alle Kurse:

Dagmar Neffgen Telefon: 0049 251 777 92 96



E-Mail: dn@praxis-neffgen.de / www.praxis-neffgen.de

< zurück